3D: #Beethoven #MusikundBE #fächerübergreifend

Am Mittwoch, den 19.2.2020 fand im Rahmen des Musik- und BE-Unterrichts der 3D ein fächerübergreifendes Projekt zum Thema Beethoven statt. Zuerst hörten die Klasse ein Konzert im MuTh, dem Konzertsaal der Wiener Sängerknaben. Mitglieder der Wiener Philharmoniker spielten Werke von Beethoven, Schülerinnen und Schüler moderierten das Konzert und erzählten Bemerkenswertes aus dem Leben des Komponisten. Ein Gebärdenchor und das Publikum musizierten und sangen gemeinsam Beethovens „Ode an die Freude“. Anschließend ging es weiter zur Secession, wo die 3D an einer Führung zum „Beethovenfries“ teilnahm, sich von Gustav Klimts Kunst beeindrucken ließ und Wissenswertes über das Fries und die Secession erfuhr. (POS, VAD)